Vorschläge » Rinderzunge im Topf mit Zuckerrohr-Honig und Rucola-Salat

Zutaten

500 gr  »  Rinderzunge

300 gr  »  Kartoffeln

150 gr  »  Quark

100 gr  »  Frische Pilze "Boletus" (Steinpilze)

2 Esslöffel  »  Mel-de-cana do Ribeiro Sêco

2  »  Zwiebeln

1 cálice  »  Trockener Madeirawein

Soviel wie nötig  »  Pinienkerne

Soviel wie nötig  »  Ingwer

50 ml  »  Sojasoße

Soviel wie nötig  »  Salz

Soviel wie nötig  »  Gemahlener Weißpfeffer

Herstellung
  • Die Rinderzungen in einem Topf mit Wasser 30 Minuten kochen lassen.
  • Abkühlen lassen, abhäuten und in feine Scheiben schneiden.
  • Klein gehackte Zwiebeln, geriebener Ingwer mit Zuckerrohr-Honig, Sojasoße und Madeirawein dünsten. Die Rinderzungen hinzufügen und 20 Minuten kochen lassen. Mit Salz und Pfeffer nach eigenem Geschmack würzen.
  • Die Kartoffeln in einem Topf mit Wasser kochen lassen. Danach pürieren und mit dem Quark vermischen. Salz und Pfeffer zugeben.
  • Pilze laminieren, würzen und in Öl schwenken, mit Rucola vermischen.
  • Pinienkerne darüber streuen.

Bestellen

Receita com Mel-de-Cana » Octávio Freitas
  1. Betreff Bestellung des Buches "Rezepte mit Zuckerrohr-Honig"
  2. Name
  3. Email
  4. Telefon
  5. Adresse
  6. Postleitzahl -
  7. Ort